ONE-TO-ONE KOMMUNIKATION

Mit individualisiertem Cross-Channel-Marketing zum Erfolg.


Persönliche Kundenansprache ist besonders im Online-Marketing beliebt und dort sehr einfach umzusetzen. Doch dank hochwertiger Digitaldrucktechnik lässt sich dieses Instrument auch für gedrucktes Werbematerial ideal nutzen. Werbetreibende können damit ihre Möglichkeiten durch die Verknüpfung von Print und Online deutlich erweitern. Und zwar mit einem zusätzlichen Vorteil: Print-Unterlagen werden nach wie vor als besonders wertig wahrgenommen. Diesen Effekt sollten Unternehmen für sich nutzen und von den Vorteilen beider Welten profitieren. Eine perfekte Gelegenheit dazu ist beispielsweise crossmediales Retargeting im Online-Handel: Ein Kunde hat sich im Online-Shop nach bestimmten Produkten umgesehen und einige davon in den Warenkorb gelegt. Dann brach er den Prozess jedoch ab und entschied sich nicht für die Bestellung. Eine gezielte kurzfristige Print-Aktion kann hier im Nachhinein doch noch zum Kauf führen. Idealerweise erhält ein solcher Kunde innerhalb von 48 Stunden eine Postkarte mit individuellen Angeboten für relevante Produkte. So erreichen Unternehmen den jeweiligen Kunden auf sehr persönlicher Ebene und mit exakt positionierten Angeboten. Durch einen zusätzlichen Kaufanreiz, beispielsweise durch gezielte Rabatte, erhöht sich die Kaufwahrscheinlichkeit – ganz abgesehen vom Kundenbindungseffekt, der für zukünftige Kaufentscheidungen eine große Rolle spielt. Die Kosten einer solchen Aktion bleiben dabei transparent und der ROI kann in Echtzeit ermittelt werden.

 

Advertorial hier downloaden